• UNSER KRAUT Media

Worauf man bei Bio-Naturkosmetik achten sollte

Cannabidiol (CBD) in der Hautpflege und Kosmetik zeichnet sich besonders durch die hautberuhigenden und entzündungshemmenden Eigenschaften aus.

Die Regeneration der Haut wird nachhaltig unterstützt.

Was ist der Unterschied von Naturkosmetik und Biokosmetik?

Man sollte als Anwender wissen, welche markanten Unterschiede  es gibt!

Vorsicht vor Produkten mit Selbstzertifizierung.

Achten sie nur auf offizielle Qualitäts-Siegel!

Wichtig für ergebnisorientierte CBD-Kosmetik ist nämlich auch die Verarbeitung des CBD-Wirkstoffs in Form von Bio-Natur-Kosmetik.


Sie gilt als höchste Stufe der Naturkosmetik, da die Inhaltsstoffe, die im Produkt verarbeitet sind, aus biologischem Anbau kommen. Bei rein naturkosmetischen Rezepturen, die es vielfach im Handel gibt, muss dies nur für 50% der pflanzlichen Anteile gewährleistet sein.  


Lassen sie sich nicht durch vollmundige Werbung blenden.


Bei Bio-Natur-Kosmetik-Rezepturen sind 95% Pflanzenbestandteile vorgeschrieben!